Weekly Echo interviewt Prem Rawat: „Frieden ist das ultimative Cool“

In einem Interview mit der Nachrichtenplattform „Weekly Echo“ in Malaysia bezeichnete Prem Rawat kürzlich Frieden als „das ultimative Cool“. Der Gründer der Prem Rawat Foundation (TPRF) sprach auch über seine Bemühungen, Menschen bei der Bewältigung der Pandemie zu helfen, wie wichtig Selbsterkenntnis ist, über die Wirksamkeit des Food for People-Programms und weitere Themen.

Im Rahmen seiner Vortragsreise durch Malaysia besuchte Prem Rawat auch einen Festakt aus Anlass der neuen Partnerschaft der Stiftung mit dem Pfadfinderverband in Malaysia, der das Friedens-Bildungs-Programm für Jugendliche landesweit anbietet.

Lesen Sie hier den „Weekly Echo“-Artikel und sehen Sie im Folgenden das Interview auf dem YouTube-Kanal der Nachrichtenplattform.

 

YouTube player

 

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Aktuelle Artikel

Artikel nach Kategorie

Guidestar und Charity Navigator verleihen TPRF die höchsten Bewertungen für Transparenz, finanzielle Verantwortung und Führung.

candid platinum transparency award 2024