Am 15. April wurde Prem Rawat von SABC News in Südafrika in einer landesweit ausgestrahlten Sendung zum Friedens-Bildungs-Programm interviewt. Prem Rawat hält sich derzeit in Kapstadt auf, wo er sich mit Unterstützern des Programms trifft und eine Vereinbarung mit der Abteilung Strafvollzug im südafrikanischen Justizministerium unterzeichnet, die eine Ausweitung des Programms auf Justizvollzugsanstalten im ganzen Land vorsieht.

Sehen Sie das Interview (in Englisch) auf dem YouTube-Kanal von SABC News und erfahren Sie mehr über die Verbreitung des Friedens-Bildungs-Programms in Südafrika.

 

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail