Prem Rawat Foundation und Pfadfinderverband von Malaysia schließen Partnerschaft für Friedens-Bildungs-Programm

Pressemitteilung, aktualisiert mit Video am 11. Oktober 2022

KUALA LUMPUR – Der Pfadfinderverband von Malaysia unterzeichnete kürzlich eine bahnbrechende Absichtserklärung mit der Prem Rawat Foundation (TPRF), um das Friedens-Bildungs-Programm für Jugendliche im ganzen Land anzubieten.

members of the scouts association are excited about the Peace Education ProgramDie Absichtserklärung, die vom Chief Scout, Generalmajor Prof. Datoʼ Dr. Haji Mohd Zin bin Bidin, und dem Gründer des Friedens-Bildungs-Programms, Prem Rawat, unterzeichnet wurde, soll den Weg für die erste Gruppe von Pfadfindern ebnen, die in Kürze mit dem Programm beginnen. Der Pfadfinderverband ist die größte Jugendorganisation Malaysias und hat sich bereit erklärt, mit TPRF zusammenzuarbeiten, um die innovative videobasierte Workshop-Reihe für Pfadfindergemeinschaften an Schulen im ganzen Land zugänglich zu machen.

 

Sehen Sie hier das Video der feierlichen Vertragsunterzeichnung

Die Veranstaltung fand in englischer Sprache statt. Das Video wird in Kürze auch mit Untertiteln in anderen Sprachen versehen.

YouTube player

 

Mit den informativen Videopräsentationen von Prem Rawat und anderen Aktivitäten hilft das Friedens-Bildungs-Programm den Teilnehmern, ihre eigene innere Stärke und persönlichen Frieden zu entdecken. Mehr als 300.000 Menschen in 80 Ländern haben bereits an dem Programm teilgenommen. Studien haben erwiesen, dass die Jugendlichen in vielerlei Hinsicht von dem Programm profitieren, u.a. durch mehr Resilienz, Selbstbewusstsein, Hoffnung und Wertschätzung für das Leben.

Scout Association leaders give the Peace Education Program a thumbs upDas Friedens-Bildungs-Programm ist eine wirkungsvolle Ergänzung für das Ziel der Pfadfinder, friedliche Aktionen zum Wohl der Menschheit zu unterstützen.

„Das Friedens-Bildungs-Programm gewinnt zunehmend an Bedeutung, da es ein Fenster der Hoffnung öffnet und fortschrittliche Initiativen zur Schaffung friedensfördernder sozialer Bedingungen, Minimierung von Konfliktauslösern und Weitergabe von Leitlinien zur Verringerung von Konflikten und Unruhen bietet“, bemerkte der Chief Scout nach der feierlichen Unterzeichnung.

„Im Namen der Stiftung freue ich mich auf diese Verständigung und … darauf, die Ressourcen zu nutzen, um die Prem Rawat Foundation und die Pfadfinder in Malaysia zu stärken, damit noch mehr Menschen in den Genuss des Friedens-Bildungs-Programms kommen können“, sagte Prem Rawat.

Die Zusammenarbeit zwischen den Pfadfindern in Malaysia und der Prem Rawat Foundation reicht weit zurück, in die Zeit, als Prem Rawat und Chief Scout Allayarham Tan Sri Dr. Hj. Shafie Mohd Salleh im Jahr 2014 den „Pledge to Peace“ unterzeichneten, um jungen Menschen zu helfen, sich mehr für eine friedliche Welt zu engagieren. Damals wurde Prem Rawat mit dem Pfadfinder-Freundschaftspreis geehrt.

Über Prem Rawat

Prem Rawat speaks to members of the Scouts AssociationSeit mehr als 50 Jahren hat Prem Rawat vor vielen Millionen Zuhörern in mehr als 100 Ländern gesprochen, um Menschen aus allen Lebensbereichen einen Zugang zu persönlichem Frieden ermöglichen. Prem Rawat ist der Autor des New York Times-Bestsellers „Hear Yourself: Inneren Frieden finden in einer lauten Welt“.

2001 gründete Prem Rawat die Stiftung The Prem Rawat Foundation, die sich für die Erfüllung menschlicher Grundbedürfnisse einsetzt: Nahrung, Wasser und – häufig vernachlässigt – Frieden.

the signed agreement between the scouts association and the prem rawat foundationPrem Rawat hat auch das Friedens-Bildungs-Programm entwickelt, das von TPRF kostenlos zur Verfügung gestellt wird und in mehr als 80 Ländern in 40 Sprachen unterrichtet wird, von Gymnasien und Universitäten bis hin zu Gefängnissen, in Krisenregionen, in Veteraneneinrichtungen und in Krankenhäusern. Das Programm hat 300.000 Menschen aus allen Lebensbereichen, auch gesellschaftliche Randgruppen, erreicht und inspiriert die Teilnehmer dazu, echten inneren Frieden zu entdecken.

Prem Rawats mehrfach ausgezeichnetes Modellprogramm „Food for People“ in Indien, Nepal und Ghana hat sich positiv auf ganze Gemeinden in der jeweiligen Region ausgewirkt.

Er hat zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen erhalten, darunter den BrandLaureate International Hall of Fame Lifetime Achievement Award, der ihm nach Nelson Mandela und Steve Jobs als viertem Preisträger verliehen wurde. Prem Rawat ist außerdem Pilot, Erfinder, Fotograf, Oldtimer-Restaurator, Ehemann, Vater von vier Kindern und Großvater von vier Enkelkindern.

Über den Pfadfinderverband von Malaysia

The Chief Scout welcomes Prem RawatDer malaysische Pfadfinderverband Scouts Association of Malaysia (SAM) ist eine malaysische Gruppe der weltweiten Pfadfinderbewegung, deren gemeinsames Ziel die Förderung von Einheit und Frieden aus persönlicher, sozialer und ökologischer Sicht ist.

Ziel ist es, die Entwicklung junger Menschen zu fördern, damit sie ihr volles körperliches, intellektuelles, emotionales, soziales und geistiges Potenzial als Individuen, als verantwortungsbewusste Bürger und als Mitglieder ihrer lokalen, nationalen und internationalen Gemeinschaften ausschöpfen können.

Die Pfadfinderbewegung beruft sich auf drei Grundsätze: die Pflicht gegenüber Gott, die Pflicht gegenüber Dritten und die Pflicht gegenüber sich selbst.

 

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail