Cesvi berichtet über die Partnerschaft mit der Prem Rawat Foundation in der Ukraine

Vielen Dank an Cesvi für die Berichterstattung über unsere Partnerschaft zur Unterstützung der Menschen, die unter dem Krieg in der Ukraine leiden. Lesen Sie hier den vollständigen Artikel auf der Website von Cesvi oder den unten stehenden Auszug (Foto mit freundlicher Genehmigung von Cesvi):

Nach ihrer Hilfe während der Corona-Pandemie, des Erdbebens in Haiti im vergangenen Jahr und der Unterstützung des „House of Smile“-Projekts in Peru steht die Prem Rawat Foundation Cesvi auch weiterhin bei ihren Initiativen zur Bewältigung der aktuellen Krise in der Ukraine zur Seite. […]

Durch die Unterstützung der Prem Rawat Foundation können wir unsere Bemühungen intensivieren, die Flüchtlinge mit dem Nötigsten zu versorgen: Wasser, Lebensmittel, Hygienesets, medizinische Versorgung, Schlafsäcke, Matratzen, wetterfeste Zelte und psychologischer Beistand, um das Trauma von Krieg und Flucht zu überwinden.

„Wir danken allen Mitarbeitern der Prem Rawat Foundation für ihre großzügige Unterstützung. Wir fühlen uns durch die Partnerschaft mit Ihnen geehrt und freuen uns über die Hilfe, die wir gemeinsam vor Ort leisten können, wo Tausende von Menschen leiden“, sagt Roberto Vignola, stellvertretender Geschäftsführer von Cesvi.

YouTube player

* Aktivieren Sie Untertitel für deutsche Übersetzung in der YouTube-Ansicht (Symbolleiste am unteren Bildrand), falls die Untertitel nicht automatisch angezeigt werden. Auf dem iPad: Einstellungen –> Bedienungshilfen -> Untertitel & erweiterte Untertitel.

 

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Aktuelle Artikel

Artikel nach Kategorie

Guidestar und Charity Navigator verleihen TPRF die höchsten Bewertungen für Transparenz, finanzielle Verantwortung und Führung.