Bloods starten neue Video-Serie mit Berichten über das Stadtteilprojekt Friedensgärten

Von den Workshops des Friedens-Bildungs-Programms der Prem Rawat Foundation (TPRF) inspiriert haben die Bloods aus Ibarra, Ecuador, der Gewalt abgeschworen und sind zu Vorbildern in ihrer Gemeinde geworden.

 

TPRF hat auch „Saat der Hoffnung“ gesponsert, ein Projekt zu nachhaltiger Ernährung in ihrer Nachbarschaft während der Pandemie. In kurzen Videos informieren sie über ihre Aktivitäten.

In der 1. Folge der neuen Serie erzählt der Anführer der Bloods, Christopher Robles, wie seine persönliche Veränderung ihn zur Gründung des Stadtteilprojekts Friedensgärten bewegt hat.

Abonnieren Sie den TPRF-Newsletter und den TPRF-YouTube-Kanal, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Folgen veröffentlicht werden.

YouTube player

 

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Aktuelle Artikel

Artikel nach Kategorie