María de Guadalupe Angélica Chan Flores, Bürgerberaterin beim Justizrat im mexikanischen Quintana Roo, hat eine „unglaubliche“ und „transformierende“ Wirkung des Friedens-Bildungs-Programms auf Gefängnisinsassen im mexikanischen Quintana Roo erlebt. Nach einem Treffen mit Prem Rawat und anderen Unterstützern des Programms in Cancun sprach sie darüber, wie sie das Ganze aus eigener Sicht erlebt hat.

 

 

 

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail